Die richtige Musik für die Trauung

Aktualisiert: Feb 4

Es gibt KEINE Regeln oder Vorgaben. Es ist eine absolut individuelle und subjektive Entscheidung, welche Musik Sie sich zum Einzug wünschen, was beim Ringwechsel, beim Kuss oder beim Auszug läuft. Ich habe schon fast alles gehört... von "A Thousand Years", "Pachelbel Canon", über den klassischen "Bridal Chorus" aus Lohengrin, bis hin zu "Highway to hell" (was natürlich dann mit einem "humorvollen Einzug" verbunden ist).


Die Lieder haben oft einen persönlichen Bezug. Beim Kuss erklingt das gemeinsame Lieblingslied, beim Auszug die von beiden geliebte Partynummer, die alle mitreißt.


Nur ein Tipp: Sie müssen hier nicht das Rad neu erfinden. Ihnen muss es gefallen! Wählen Sie zum Auszug einen "flotten" Song, damit allen klar ist, dass sie sich jetzt frei bewegen können und, dass die "lockere" Feier beginnt. Das hebt die Stimmung und "trägt" Sie beim Auszug.


Ob Livemusik oder "nur" eingespielt ist dabei eine Frage des eigenen Geschmacks, der Songauswahl und des Budgets. Wir finden sicher die passende Musik für Ihre Trauung! Mein Netzwerk ist groß...

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen